Im Jahre des Herrn 2004 spielen F+C einen kleinen warm-up Gig in Teningen. Die Presse ist begeistert. Bei derart überschwenglicher Berichterstattung stellen sich doch gleich mehrere Fragen:

1) Die Uhrzeit: Punkt neun (sic!)?!
Das muss dann doch eine andere Kapelle gewesen sein. Denn so vielseitig F+C auch sind, Pünktlichkeit würde man nicht gerade als Stärke ins Feld führen wollen.

2) Der Sound: Mittelmäßiges Geplärre (sic!)?!
Das muss dann sowieso eine andere Kapelle gewesen sein.

3) Der Stil: Eine Rockband die Blues spielt?!
Da muss einfach jemand anderes unter unserem Namen gespielt haben. Identitätsklau in grauer Vorzeit! Und der BSI hat nicht gewarnt!

zurück>>